Einen Termin machen
Baronie | Alphen aan den Rijn
Baronie | Alphen aan den Rijn
Baronie | Alphen aan den Rijn

About

VON DER SCHOKOLADE ZUM BÜRO

An dem Ort, an dem vor mehr als einem Jahrzehnt 180.000 Schokoladenbriefe pro Tag produziert wurden, werden derzeit stimmungsvolle Büroräume eingerichtet. Ditt Officemakers und Plan Effect haben sich zusammengetan, um flexible Büroräume in der Baronie in Alphen aan den Rijn zu realisieren.

DESIGN

In der früheren Situation gab es zusammenhängende Räume, die die Orientierung beim Betreten erschwerten. Bei der Gestaltung wollten wir den Fabrikcharakter betonen, indem wir mehr Verbindungen durch die Sichtachsen herstellen. Es wurde bewusst keine abgehängte Decke gewählt. Wir wollten die Struktur der Fabrik so weit wie möglich erhalten. Bei der Gestaltung des Büros hat Ditt Officemakers die charakteristischen Merkmale der Fabrik nicht aus den Augen verloren.

RUNDE EGO-GLASWAND

Die industrielle Einfach verglaste Wand EGO passt gut in das Bürobild von de Baronie. Es wurde eine Variante mit abgerundeten Ecken gewählt. Es ist eine einzigartige Wandgestaltung und ein eigenständiges Stück Handwerkskunst. Das Erlebnis ist panoramisch und Sie erleben einen anderen Blick auf den Raum. Es wird mehr Verbindung geschaffen. Außerdem nimmt das Element die alten Kurven des Fabrikgebäudes wieder auf.

Im gesamten Raum zieht die runde Glasecke EGO mit horizontalen Linien die Aufmerksamkeit auf sich. Durch die schwarzen Profile wird der Fabrikcharakter zusätzlich unterstrichen. EGO ist das derzeit industriellste Einfach verglaste Wandsystem von Plan Effect. Die Glasplatten verlaufen vom Boden bis zur Decke. Die vertikalen und horizontalen Aluminiumprofile verleihen diesem Wandsystem einen robusten Vintage-Look, der zum Barony passt.

DIE BAUPHASE HAT BEGONNEN

Anfang September begann Plan Effect mit dem Bau von traditionellen Büros, Konferenzräumen und flexiblen Büroeinheiten für die Baronie. Die Monteure hatten alles perfekt arrangiert und vorbereitet. Der Bau der runden EGO-Glaswand war natürlich ein aufregender Moment. Diese Wand war nur als Attrappe installiert und nicht in der Praxis eingesetzt worden. In dieser Phase hat alles gut funktioniert und alle runden und eckigen Details wurden sehr sorgfältig ausgeführt. Um einen Eindruck von dieser Phase zu bekommen, haben wir die ersten Bilder dieses Projekts aufgenommen:

EIN ATEMBERAUBENDES ENDERGEBNIS
Ende November 2020 war das Ende in Sicht und die Übergabe war geplant. Es war wirklich an alles gedacht worden, sodass die Übergabe zusammen mit Ditt Officemakers und de Baronie zügig vonstattenging. Es entstand ein schönes Lieferdokument mit 99% grünen Häkchen. Ein kleiner Streifen wurde sofort ersetzt, um die 100 % zu erreichen. Plan Effect hat hier einen hervorragenden Service geboten, denn das ist schließlich unsere Stärke.

Das Endergebnis ist beeindruckend und das Design ist gelungen! Das Fabrikgefühl wird lebendig, wenn Sie dieses Büro betreten. Die dynamischen, runden EGO-Wände schaffen einen industriellen und offenen Charakter mit einem modernen Schliff. Die Höhe des Gebäudes sorgt für die Wiedererkennbarkeit der Fabrik und die gemütlichen Beratungsräume vermitteln Besuchern und Mitarbeitern ein warmes Gefühl.

DITT Wird Fortgesetzt!

Gemeinsam mit Ditt Officemakers blickt Plan Effect auf eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zurück, bei der die gute Atmosphäre, die Flexibilität, der Fleiß und der Service geschätzt wurden. Das nächste gemeinsame Projekt ist bereits in der Pipeline!

Project | Baronie | Plan Effect